Blog

Тюмень

Weiter gehts mit dem Zug über den Ural in die erste sibirische Stadt: Tjumen. Die 20h im Zug (diesmal im 4er Abteil, also 2. Klasse) vertreiben wir uns mit Kartenspielen, Lesen, Essen und Schlafen. Wir glauben (im Moment noch) alles richtig russisch zu machen und trinken fröhlich Bier aus Plastikflaschen und -bechern.

weiterlesen

Reisegrüße aus Moskau

Gegen Mitternacht sind wir endlich in Moskau angekommen. Wir hatten ja bis zuletzt gehofft, mit Breitler noch ein Bierchen trinken zu können, aber nach 20h Anreise (problemlos, aber mit Verspätung) waren wir einfach k.o., sorry Tom 🙁 Außerdem waren wir uns nicht ganz sicher, ob und wie wir wieder in unser „Hostel“ kommen, wenn wir es verlassen (wobei Eva nicht sicher war ob wir es generell je wieder verlassen werden …). weiterlesen