Hoi An City&Beach

So ziemlich jeder, der nach Vietnam reist, besucht die kleine Stadt Hoi An. Sicher nicht grundlos: Die wunderschöne Altstadt hat architektonisch einiges zu bieten und erstrahlt in der Nacht im Licht der bunten Lampions in den engen Gassen und schwimmenden Laternen am Fluss. Die Stimmung ist einzigartig und wir verbringen jeden Abend am Wasser in einem der vielen charmanten Restaurants oder stopfen uns am Nachtmarkt mit Streetfood voll 🙂

Die zahlreichen Bars und „Bars“ (irgendwie nennt sich alles eine Bar, das zumindest zwei kleine Plastikhocker besitzt) schreien gerade nach „Pubcrawl“ und so lösen Roman und Eva ihre Geburtstagsgutscheine ein. Danke Dani und Robin. What a night!!

Nach ein paar Tagen in der lebendigen und manchmal auch hektischen Stadt, geht es weiter an den nahegelegenen An Bang Beach, um die letzten Tage am Meer zu genießen. Wir haben jede Menge Spaß im Wasser (haben uns auch einiges an Spielzeug gekauft 😉 ), auf unserer Terrasse beim „Schocken“ (Würfelspiel), Watten und dem ein- oder anderen lokalem „Larue“-Bier und natürlich beim Seafood essen am Strand.

Die Tage vergehen viel zu schnell … wir hatten eine wunderbare Zeit! Danke ihr beiden für euren Besuch!!! „Team Lao goes Vietnam“ war ein voller Erfolg 😉 Wir werden euch vermissen!

In Da Nang am Flughafen trennen sich unsere Wege schließlich und für uns geht’s mit dem Zug weiter in den hohen Norden nach Sapa. Zugreisen – eine unserer Kernkompetenzen – aber die 47h-Reise mit zwei Übernachtungen im Zug und Zwischenstopp in Hanoi war doch nochmal eine besondere Herausforderung.

Gestern sind wir angekommen, im Winter 🙂 Jetzt heißt’s erstmal Jacken aus der hintersten Ecke des Rucksacks ausgraben und akklimatisieren 😉

07.11.2018 – 16.11.2018

6 thoughts to “Hoi An City&Beach”

  1. Maaaa, da wäre ich jetzt auch gerne…traumhafte genüssliche, vergnügliche, bunte Bilder…und Roman mit neuer Frisur 🙂
    Wir sind auch beim Akklimatisieren, haben den ersten Schnee im Garten.
    Wünsche euch weiterhin viel Spaß

  2. Liebe Eva, lieber Roman !
    Wir verfolgen Eure Reise. Danke für die tollen Bilder.Macht so weiter. Uns geht es gut und wir freuen uns schon auf Euern nächssten Bericht.
    Liebe Grüße von Oma und Opa

    1. Hallo!

      Wir freuen uns, dass ihr unsere Berichte und Fotos mögt. Danke für’s mitlesen, morgen gibt es wieder neue Bilder aus dem hohen Norden vom Wandern, das wird euch sicher gefallen!

      Liebe Grüße, Roman und Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.