Lima … again!

Bei unserem zweiten Stopp in Lima, steigen wir im hippen Barviertel Barranco ab – und das nicht ohne Grund – es gibt was zu feiern 🙂

Eva hat für Romans Geburtstags eine tolle Sightseeing-Tour zu Fuß durch die Gegend (mit unzähligen Kneipen und Restaurants auf dem Weg) geplant. Der Pup-Crawl möge beginnen 😉 Wir starten mit einem späten Frühstück (Sandwich und Bier), schlendern durch die mit Streetart verzierten Gassen, und besuchen die Barbarian Bar, die mit ihrer großen Bierauswahl und einem gratis Geburtstagsbier überzeugt 🙂 Danach überqueren wir die Brücke „Puente de los Suspiros“, an der angeblich ein Wunsch in Erfüllung geht, wenn man es mit angehaltener Luft auf die andere Seite schafft. Unser Wunsch, nach einem weiteren Bier, ging sofort in Erfüllung 😀 Nach einem kurzen Abstecher zum Pazifik finden wir eine Bar mit netter Terrasse auf der wir ein wenig „versacken“. Vom Chef gab’s einen (oder zwei?!) anständigen Geburtstagsdrink – ein gut gefülltes Glas Pisco. Ab hier … wer weiß das schon 😉

Nach einem ruhigen Regenerierungstag starten wir in einen ganz neuen Abschnitt der Reise. In den nächsten Wochen werden wir mit „Peru Hop“ unterwegs sein. Das ist ein Reiseunternehmen, das mit Touristenbussen vorgegebene Routen abfährt und unterwegs und an den unterschiedlichen Stopps Touren und Aktivitäten anbietet. So kann man sich aus verschiedenen Bausteinen superleicht seine Reise zusammenstellen. Das ist was ganz Neues für uns, weil wir sonst immer eher „untouristisch“ so viel wie möglich mit öffentlichem Verkehr und auf eigene Faust unternehmen. Wir sind schon gespannt, was da auf uns zukommt und lehnen uns einfach mal zurück 😉

 

01.09.2019 – 04.09.2019

2 thoughts to “Lima … again!”

  1. Ah, jetzt hab ich mir extra ein Peru-Bier vom lokalen Bierhändler meines Vertrauens gekauft, um gemeinsam zu frühstücken und dann lass ich es liegen. 🙁

    Aber fein, dass man beim letzten Foto sieht, dass es nicht nur hier kälter wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.